UFO-Sichtung

Gestern habe ich mal die Untiefen meiner Stricktasche erforscht und etwas Überraschendes zu Tage befördert.

zetor1

Einen Zetor! Angeschlagen habe ich das Tuch in einem Startitis-Wahn irgendwann im Oktober. Wegen diverser anderer Projekte (vor allem wegen der beiden Swallowtails) ist es aber in Vergessenheit geraten.

zetor2

Grafische Lace-Muster sind eigentlich nicht mein Ding, mir gefallen runde, „florale“ Motive besser. Aber die Pfeile im Zetor haben es mir trotzdem  irgendwie angetan. Als ich das Tuch angefangen hatte, hat mir das Stricken des Musters große Probleme bereitet, da ich den Aufbau einfach nicht durchschaut habe. Aber nun habe ich damit seltsamerweise keine Probleme mehr – das Stricken geht recht schnell und macht total Spaß!

zetor3

Das ist Zitron Trekking Pro Natura Sockenwolle. Die 25% Bambusanteil geben dem Garn einen schönen Glanz.  Übermäßig groß sollte dieser Zetor nicht werden, denn ich möchte ihn als Schal um den Hals tragen können. Wäre toll, wenn ich das Tuch noch in diesem Jahr fertig bekomme – dann hätte ich fast keine UFOs, die ins Jahr 2009 verschleppt werden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: