Versponnen, verzwirnt, gewickelt und gestrickt

Zu meiner Spinn-Erstausstattung hat noch ein weiterer Space-Kammzug gehört, ähnlich diesem hier, nur in pink-lila-orange-Pfirsich-Tönen. Ich war etwas skeptisch, ob mir die Farben gefallen würden, vor allem das Pfirsich ist eigentlich nicht so mein Fall. Der fertige Strang hat mich dann gelehrt: Lass Dich nie von den Farben im Kammzug täuschen! Durch das Zwirnen ergibt sich ein harmonisches Nebeneinander von Farben, die ich eigentlich garnicht zusammen hätte sehen wollen. Ich bin von dem Ergebnis der Spinnerei total begeistert.

Natürlich bin ich immernoch in der Lernphase, was das Spinnen angeht und lese viele hilfreiche Blogs und Ravelry-Foren. Dabei habe ich den Blog von Abby’s Yarns! gefunden – eine Fundgrube an Informationen, Tutorials und Bildern! Besonders geholfen hat mir ihr Artikel über das Zwirnen und die anschließende Behandlung des fertigen Strangs. Bislang dachte ich, die wunderbar geraden Fäden ohne Überdrehungen kämen bei den echten Spinnprofis genauso vom Rad. Nö, stimmt garnicht, einen Strang kann man gerade spannen wie ein Tuch! Das habe ich dann gleich probiert und es hat wunderbar geklappt.

Natürlich hatte ich absolut keine Geduld und musste den Strang kurz darauf anstricken. Da er 12 wpi dick ist, ist das Garn etwas dicker als handelsübliche Sockenwolle.

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als sich ein Farbverlauf gebildet hat! Von dem regelmäßigen Maschenbild bin ich auch sehr begeistert.

Ich denke, das wird nicht mein letzter selbstgesponnener Strang Sockenwolle sein. Allerdings habe ich das Gefühl, die Wolle hat sich bei der Waschaktion ein wenig gefilzt (das Wasser war wohl zu warm), was wohl bedeutet, dass die Socken echte Sofasocken werden, die nicht übermäßig beansprucht werden mögen. Aber zum Glück gibt’s ja auch Kammzüge in Superwash Qualität 🙂

Advertisements

10 responses to “Versponnen, verzwirnt, gewickelt und gestrickt

  • Andrea

    Wow, super schauen Strang und Socken aus – und das, wo du doch gerade erst in die Materie eingestiegen bist! Da kannst du aber wirklich mächtig stolz sein!
    Liebe Grüße mascha

  • wollbine

    Oh, wie schön. Die Farben fügen sich wirklich wunderbar harmonisch ineinander. Was mich total erstaunt, ist, wie gleichmäßig das Maschenbild ist. Der absolute Hammer. Ich bekomme das immer noch nicht so richtig hin. Mag‘ aber auch daran liegen, dass ich eher ungeduldig beim Spinnen bin.

    LG
    Sabine

  • Susanne

    Bravo! es wird, es wird! Und: Verfilzen tut die Wolle mehr von den Temperaturunterschieden beim Waschen/Spülen als von der Temperatur an sich …

    LG aus der Pfalz
    Susanne

  • confusa

    Alle Achtung! Das Spinnen ist doch nicht nur eine Spinnerei *grins* Die Anschaffung eines Rades hat sich mit diesem tollen Strang bereits mehr als gelohnt.
    LG
    confusa

  • Susann

    Schön, einfach nur schön. Der Strang sieht schon so Klasse aus und die Socken wow.
    Wenn ich die Stränge wasche, kommen die in ganz heißes Wasser. Man darf sie darin aber nicht bewegen, dann verfilzt es auch nicht. Dann lasse ich das Wasser abkühlen und spüle sie im kalten Wasser.

    Liebe Grüße
    Susann

  • Martina

    Liebe Martina,

    Du machst das klasse systematisch und mit viel Gefühl – meine Lieblingskombi 😉 – ich freu mich (an Dir) !

    Liebe Grüße
    Martina

  • Elena.

    Ich bin schwer beeindruckt! Schön!

  • Franziska

    Ich werde ja gerade etwas neidisch, wenn ich hier so Deine Spinnereien begutachte. Dafür, dass Du erst vor kurzem angefangen hast ist die Wolle schön gleichmässig. Das es dann filzt ist ja echt ärgerlich. Ging mir beim Zauberball (zwar nicht selbst versponnen) auch so und hat mich tierisch geärgert. 😦
    Liebe Grüsse und weiter so!

  • linnea

    ich hätte beim bild des socken nie gedacht, dass es selbstgesponnene woll ist – großes kompliment!
    linnea

  • msblackstitch

    Whow, vielen DankEuch allen für das nette Lob. Ich freu mich wirklich ganz arg 🙂

    LG
    Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: