Lilalaminaria

Endgütig fertig ist er nun, der Laminaria.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, denn ich hätte wirklich nicht gedacht, dass das Muster doch so sehr „aufgeht“ (meine heimliche Angst war, dass ich eine zu kleine Nadelstärke gewählt habe). Von der Wollmeisen-Farbe war ich zwar schon während dem Stricken begeistert, am fertigen Tuch kommt diese geniale Färbung aber besonders klasse raus.

Das fertige Tuch ist riesig geworden! Und das, obwohl ich doch relativ wenig Garn verbraucht habe.

Damit sich die Spitzen schön herausspannen lassen, habe ich mit einer 8mm-Nadel abgekettet. Ich muss zugeben, ich habe nicht ganz verstanden, wie man laut Anleitung abketten sollte, deshalb habe ich einfach dieselbe Technik angewendet, wie sonst auch (zwei Maschen rechts stricken, die beiden wieder zurück auf die linke Nadel und rechts verschränkt zusammen abstricken, dann wieder eine rechts und so weiter).

Hier nochmal alles im Überblick:

  • Wolle: Wollmeise Lace-Garn, in der Farbe Petit Poison Nr. 5
  • Verbrauch: 172 Gramm
  • Nadelstärke: 3,5mm
  • Anleitung: Laminaria von Elizabeth Freeman, Knitty Spring 2008
Advertisements

8 responses to “Lilalaminaria

  • The Curious Crab

    Einfach klasse! Sieht einfach genial aus!!!

  • linnea

    ein kunstwerk: wirklich sehr schön!
    und die farbe ist wunderbar.
    linnea

  • susann

    Ein superschönes Tuch ist es geworden. Und die Farbe dazu ist einfach der Hammer. Ich wünsch Dir viel Spass beim Tragen.

    Liebe Grüße
    Susann

  • Mandala

    Wunderschön! Ein Kunstwerk – und die Farbe ist der Hammer!

    Viel Freude damit und liebe Grüße
    Mandala

  • Margot

    Wunderschön! Die Farbe habe ich glaube ich schon einmal gelobt, vielleicht habe ich es mir aber auch einfach nur gedacht, jetzt am fertigen Stück kommt sie so richtig gut zur Geltung.
    Liebe Grüße von Margot

  • sandrasgesocks

    Hallo Martina,

    Dein Tuch ist ja ein absoluter Traum geworden und Petit Poison ist wirklich eine genial schöne Färbung dafür *schwärm*.

    Sei lieb gegrüßt,
    Sandra

  • msblackstitch

    Danke für Euer nettes Lob 🙂 Da freut sich die brave Stubenstrickerin *lach*

    LG
    Martina

  • Sockenanja

    Wunderbar … einfach sowas von wunderbar 🙂 – die Farben sind sonst nicht so meins, aber ich habe festgestellt, dass ich gerade bei Meisen häufig nach Farben lechze, die ich sonst nicht unbedingt favorisiere.
    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit dem Tuch!

    Liebe Grüße;
    Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: