My heart’s in the Highlands

highlands

My heart’s in the Highlands, my heart is not here,
My heart’s in the Highlands a-chasing the deer
Chasing the wild deer, and following the roe;
My heart’s in the Highlands, whereever I go.

(Ausschnitt aus „My heart’s in the Highlands“ von Robert Burns)

Mit diesen Zeilen und dem Bild aus dem letzten Urlaub im Lieblingsreiseland Schottland möchte ich mich in den bevorstehenden Urlaub in ebendiesem verabschieden. In den nächsten zwei Wochen wird sich hier also recht wenig bis garnichts tun. An Urlaubs-Strickerein habe ich viel zu viel eingepackt, aber die strickende Urlauberin möchte ja auf alles gefasst sein.

Also, bis in zwei Wochen, gehabt Euch wohl und „mar sin leat“!

Advertisements

6 responses to “My heart’s in the Highlands

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: